Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Rundgang: Einweihung des Schubart-Pfads

25 September @ 14:00 - 16:00

Kostenlos
Rundgang: Einweihung des Schubart-Pfads

Zehn Stationen in der Altstadt und am Schlossberg oberhalb der Bahnlinie erinnern an den schwäbischen Dichter, Komponisten und Publizisten C.F.D. Schubart (1739–1791), einen der berühmtesten Bewohner Geislingens. Schubart lebte sechs Jahre in der Oberen Stadt, war dort als Lehrer tätig, heiratete die Tochter des Oberzollers und gründete eine Familie.
Der neue Schubart-Rundweg ist Teil des städtischen Engagements als Mitglied der 2019 gegründeten Schubart-Gesellschaft. Er wurde von der Stadtverwaltung mithilfe von lokalen Vereinen und Sponsoren möglich gemacht. Die Geislinger Bürger*innen sind herzlich zur kurzweiligen Einweihung und zum anschließenden Empfang im Freien eingeladen.

Eintritt frei

© Foto: Peter Kruppe

Details

Datum:
25 September
Zeit:
14:00 - 16:00
Eintritt:
Kostenlos

Veranstalter

Stadtverwaltung Geislingen
Stadtarchiv Geislingen
Kunst- und Geschichtsverein Geislingen e.V
Weinhandlung Haas
Bäckerei Winkler

Veranstaltungsort

Treffpunkt Schlossplatz
Schlossplatz
Geislingen an der Steige, 73312 Deutschland
Google Karte anzeigen